"Habe Mut dich deines eignen Verstandes zu bedienen" (I. Kant)

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Einschätzungen von mir durch andere
  mein größter Traum
  My Lyrics
  Bands/Konzerte
  Dreams
  Gästebuch
  Kontakt

   mein kleiner tscheche
   DER radiosender
   der schokoladen
   chattet mit gott

http://myblog.de/minute

Gratis bloggen bei
myblog.de





Northern Lite - Live

so nun ist es vorbei, am 2.12.06 haben northern lite ihren fans die ehre erwiesen und haben live in der columbiahalle in berlin gespielt. um 21 uhr war einlass, vor der halle großess gedränge, mit einem solchen andrang hätte selbst ich nicht gerechnet. dann so ca. gegen 22 uhr gings mit den vorbands chapeau claque und the world domination los. die sängerin von chapeau claque hatte später mit kubat ein duett. den song, den sie sangen, enemy, werden sie nächstes jahr bei stefan raab`s songcontest perfomen.
nun denn chapeau claque erinnerte mich ein wenig an mia, nur etwas elektrischer. na ihnen spielten the world domination. musikalisch nicht gerade die richtung des publikums, wurde auch unfairer weise ausgebuht und mit bechern beworfen. jedoch haben the world domination eine spektakuläre show, durch auffallend extravagante kleidung, gezeigt. schockiert waren die ca. 3500 menschen, der sänger von the world domination nur noch im tanga da stand und den letzten song spielte...

als endlich northern lite auf die bühne kamen, war die freude, beim aufgeheizten publikum groß. auf drei großen hinteren leinwänden, wurden visualisierungen und auch einige videos zu den songs gezeigt. durch eine gute bühnen show und sympathischen umgang mit den fans, wurde das konzert ein voler erfolg. alle bekannten songs, wie z.b. trusting blind, thread me better, what you want etc konnte man hören, auch gab das trio dreimal zugabe, der letzte song wurde dann schon durch chorrufen einiger fans gefordert, es war my pain.

Fazit: ein sehr gutes konzert, bei dem es sich auf alle fälle lohnt, 15-18 euro auszugeben.
4.12.06 18:54


es ist mal wieder soweit, die planung für nächstes jahr läuft, also bis auf einen umzug, ende der schule und anfang des studiums stehen natürlich auch wieder konzerte fest.
anfang des jahres fahren eine freund und ich zu the killers nach berlin.später ist wieder das hurricane festival, drei/vier tage party,musik, und nette leute man könnte auch sagen sex drugs and rock n roll.
so ein paar wochen später sind die beatsteaks in berlin!man man man sie sollen live so geil sein und endlich kann ich mich selber davon überzeugen.
so das waren erstmal die konzerte, zwuschendurch, grad zwischen dem hurricane und den beatsteaks steht die verleihung des abizeugnis statt und der abiball, sodass der juni schon ganz schön verplant ist...

achja und zwischen schule und studium ist ja eine große "pause" in der ich wahrscheinlich vielleicht für ein paar nach indien fahren
26.11.06 13:44


schröders memoiren/werbung

"jetzt wo ich wieder mehr zeit zum zeitungslesen hab, merk ich, da steht nix ordentliches mehr drin" so lautet schröders aussage aus der werbung für seine memoiren,nur stellen sich einige fragen für mich

1. wann hat diese zeitung( name wird nicht genannt, aber kann sich ja jeder denken) schonmal was ordentliches geschrieben? es geht doch beiihr nur um reines entertainment(ich sag nur:bohlen von estefania getrennt etc)

2. schröder und mehr zeit? er hat mittlerweile so wiele ämter(u.a. in der schweiz und in rußland), dass er fast mehr zu tun haben müsste als zu der zeit, wo er noch kanzler war

3.warum steht gerhard schröder jetzt der bild-zeitung bei die er doch vorher "verachtet" hat?
23.10.06 22:49


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung